Mehrere Verletzte forderten zwei Unfälle auf der A 1 zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Hamm/Bergkamen. Eine 51-jährige Frau aus Lüdinghausen musste ihr Fahrzeug auf der linken Fahrspur der A 1 ...

Ein Feuermelder hat einer 57-jährigen Frau das Leben gerettet. Zunächst hatte ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Altendorfer Straße den lauten Rauchmelder einer benachbarten Wohnung im ...

Vollalarm auf der Kirmes

Eine Ampulle mit Buttersäure sorgte auf der Sim-Jü-Kirmes in Werne für einen Großeinsatz der Feuerwehr: Der Rettungszug sowie der Fernmeldedienst des Kreises Unna einige Hauptwachen und die Feuerwehr Werne waren ...

Rettung dank Mensch & Technik

Schwerer Einsatz für die Feuerwehr an der Kreisgrenze: Unfall auf der Bundesstraße 515 mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen, um zwei Insassen eines Pkw möglichst schonend befreien zu können, musste die ...

Unfall im Kreuz

Eine schwer verletzte Person forderte der Unfall im Kreuz Dortmund/Unna, der zudem für Kilometer lange Staus zwischen Schwerte und dem Kreuz sorgte. Die A 1 war in Fahrtrichtung Bremen zeitweise gesperrt, der ...

Alarm im Jobcenter: Ein Mann hatte in zwei Büros ein weißes Pulver verstreut hat. Die Substanz hatte er aus seiner Hosentasche geholt. Danach hatte er sich von der Örtlichkeit entfernt. Da das Pulver nicht ...

Feuerwehr und Polizei rückten zu einem Großbrand an der Lichtendorfer Straße aus. Auf einem Feld, unweit der Autobahn 1, brannten lichterloh zirka 400 Strohballen. Ersten Ermittlungen zufolge ist von einer ...

Großeinsatz für einen Vermissten

Mehr als 100 Einsatzkräfte auf der Suche nach einem Menschen: Gegen 23 Uhr wurden zunächst die Feuerwehr-Einheiten der Feuerwache Menden, des Löschzuges Menden-Mitte und der Löschgruppen Bösperde und Schwitten ...

Feuerteufel unterwegs

In Bergkamen ist ein Feuerteufel unterwegs und zündet Autos und Wohnwagen an. Mitten in der Nacht meldete ein Zeuge zunächst einen brennenden PKW auf einem Parkstreifen an der Ernst-Reuter-Straße. Bei Eintreffen ...

Wie berichtet, hatte es in der Asylanten-Unterkunft an der Hammer Straße gebrannt. Der vom Tatort flüchtige Bewohner, ein 19-jähriger Afghane, stellte sich inzwischen bei der Polizei und  gestand, den Brand in ...