Panorama
Reparatur der Stadtkirche

Es ist soweit: Die eigentlichen Bauarbeiten zur Wiederherstellung des Gewölbes an der Stadtkirche Unna beginnen. In den nächsten Wochen wird das durch den Sturmschaden stark beschädigte
Gewölbe an der Nord-West-Ecke der Kirche wiederhergestellt.

Sechs Wochen ist es her, dass die schweren Gesteinsbrocken, die auf dem Gewölbe lagen, geborgen wurden. Seit dem wurde dort freigeräumt und die Reparatur geplant. Auch von der Versicherung musste erst grünes Licht gegeben werden. Dies ist nun alles geschehen. Jetzt wird Stück für Stück das Gewölbe abgebaut. Dabei wird sich herausstellen, wie weit der Rückbau nötig ist. Die Schäden lassen jedoch ahnen, dass es nicht mit dem Austausch von ein paar Steinen getan sein wird. Besonders die tragenden Rippen müssen neu erstellt werden.

Zu sehen sein wird von all dem nicht viel. Lediglich am Bauaufzug ist Betrieb, von dort werden Arbeiter und Materialien zur Dachluke gebracht, hinter der das Gewölbe liegt. Auch von innen ist die Baustelle weiterhin gut staubgesichert hinter einer Plane gelegen. Wenn der Wiederaufbau des Gewölbes abgeschlossen ist – optimistisch betrachtet in zirka fünf Monaten – kann mit den Malerarbeiten begonnen werden. Als
Letztes wird die Orgel gereinigt – alleine hierfür müssen mindestens sieben Wochen eingeplant werden. Eine Fertigstellung zu Weihnachten wünschen sich alle Beteiligten, ob dies gelingt, kann aber noch nicht
abgesehen werden. Zu viele Unwägbarkeiten können den Terminplan noch beeinflussen.

An der Fassade laufen derzeit die Untersuchungen, in welcher Weise die Sanierung vorgenommen wird. Auch steht die Sicherung der noch stehenden Fialen und der Wasserspeier aus. Bei der Kontrolle nach dem Sturm waren großflächige Schäden an der Fassade entdeckt worden, die nun in der nächsten Zeit behoben werden müssen. Da diese einfach dem Alter des Gebäudes geschuldet sind und somit kein Versicherungsschaden, braucht die Kirchengemeinde Unterstützung und hat dafür Spendenkonten eingerichtet:
Sparkasse Unna: IBAN: DE27 4435 0060 1000 4233 82
Volksbank Unna: IBAN: DE73 4416 0014 6459 8902 01
Verwendungszweck: Stadtkirche

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben!
Hinterlasse einen Kommentar