Allgemein
Ganz dumm gelaufen

Nicht ganz optimal verlief der Diebstahl von zwei Fahrrädern für einen Nachwuchs-Ganoven aus Unna. Bereits im September war der 25-Jährige aufgefallen, weil er auf einem Bahnsteig im Dortmunder Hauptbahnhof damit prahlte, kurz zuvor, in Bochum, zwei Fahrräder gestohlen zu haben. Nachdem Zeugen eine Streife der Bundespolizei über diese Prahlerei informierten, konnte der Unneraner kurze Zeit später festgenommen werden. Gegen den wegen Einbruchdiebstahls Polizei bekannten Mann wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Nun sucht die Bundespolizei nach den Eigentümern der beiden sichergestellten Räder. Diese können sich bei der Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 melden.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben!
Hinterlasse einen Kommentar