Aktuell
Die beklauen Kinder & Kirche

Fremdwort: Eigentum. Kennen sie nicht. Weder bei Kirche noch bei Kinder. Nicht einmal Respekt vor der letzten Ruhe. Sie klauen, selbst was eigentlich niet- und nagelfest ist. Metallkreuze von Gräbern, kupferne Regenrinnen von Kirchen, Getränke aus Vereinsheimen und Kindergärten… Der jüngste Fall: Diebstahl auf Spielplätzen in Unna, vornehmlich Edelstahlteile, wie Leitersprossen oder Schrauben, die zur Befestigung der Sprossen dienen. Von einem Spielplatz an der Hammer Straße wurde ein Wippgerät komplett entwendet. Auf einem anderen Platz wurde ein Balancier-Seil gelöst. Betroffen waren außerdem die Spielplätze an der Platanenallee, am Magnolienweg, Schwarzes Gold und Luisenstraße. Hinweise: 02303 921 3120 oder 921 0.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben!
Hinterlasse einen Kommentar