Wer Polizisten tätlich angreift, sollte allein schon aus Selbstschutz mit entsprechender Gegenwehr rechnen. So geschehen in der Kreisstadt in den frühen Morgenstunden, als ein 24-Jähriger die Besatzung eines ...

24 Tonnen Döner vergammelt

Eigentlich wollen die Polizeibeamte auf der A 44 einen Sattelzug nur deshalb kontrollieren, weil er trotz Sonntag-Fahrverbot unterwegs war, doch am Ende entdeckten die Beamten mehrere fragwürdige Dinge – ...

Die drei Sexualverbrechen in Dortmund sind wohl aufgeklärt: Mutmaßlicher Täter ist ein 24 Jahre alter, wohnungsloser Mann rumänischer Herkunft. Die schnelle Festnahme ist einem Polizisten zu verdanken, der ...

BMW im Gartencenter geparkt

Bis vor die Ladentheke eines Gartencenters fuhr ein 76-jähriger Senior seinen PS-starken BMW X 1, weil er nach Angaben der Polizei ganz offensichtlich das Gaspedal mit der Bremse verwechselte. So geschehen in dem ...

Bei zwei Schwimm-Unfällen in Bergkamen und Selm sind zwei Todesopfer zu beklagen – ein 47-Jähriger aus Werne und ein 58-Jähriger aus Lünen. Tod im Kanal Der 47-Jährige aus Werne war mit den Füßen voran ...

Eine mutmaßliche Einbrecherbande hat die Polizei Recklinghausen jetzt nach monatelangen Ermittlungen festgenommen. Den Bandenmitgliedern wird vorgeworfen, seit etwa September 2017 gemeinsam in ganz NRW und ...

Würgeschlange im Park

Aufregung im Park an der Herbert-Wehner-Straße in Kamen: Spaziergänger hatten im Bereich des Parks eine große Schlange im Gebüsch liegend entdeckt und umgehend Feuerwehr und Polizei alarmiert. Während die ...

Georgiern Einreise verweigert

Groß angelegte Kontrollaktion am Dortmunder Flughafen, Adressaten des Einsatzes georgische Staatsangehörige, die über den Dortmunder Flughafen in das Bundesgebiet einreisen wollten. Ergebnis: Acht Georgiern wurde ...

2600 Kilometer allein am Lkw-Steuer

Die Autobahnpolizei stoppte jetzt die abenteuerliche Urlaubsreise eines 43-jährigen Griechen mit Frau und Kindern auf der A 44 bei Unna: 2600 Kilometer im Sattelzug in 30 Stunden von Athen nach Venlo ohne die ...

Kathastrophe statt Jubiläen

Eigentlich sollte die 25-jährige Erfolgsgeschichte der GWA des Kreises Unna gefeiert werden, ebenso wie der 115. Geburtstag der Feuerwehr in Kamen-Heeren-Werve. Stattdessen hat der Kreis Unna die größte ...