Uwe H. (47), der im Juni dieses Jahres seine 49-jährige Bekannte an der Morgenstraße umgebracht haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Interpol hatte den Fröndenberger auf Gesuch von Polizei und ...

Schlag gegen Ultras

Die Polizei Dortmund hat im Auftrag des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW sowie des Landeskriminalamtes NRW in Dortmund vier vereinsrechtliche Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse des zuständigen ...

Sorgfalt statt Streupflicht

Bei Glatteis hat der Kreis die Straßen außerhalb geschlossener Ortschaft nicht lückenlos zu streuen, sondern allein an „besonders gefährlichen Stellen“. Sagt das Oberlandesgericht Hamm ...

Polizei: Kein Clown

Die Meldungen über in Clownmasken agierende Täter, die unbeteiligte Personen erschrecken oder sogar körperlich angreifen, gehen derzeit durch alle Medien. So erreichen auch die Kreispolizeibehörde Unna täglich ...

Das Landgericht Dortmund gewährt pakistanischen Klägern Prozesskostenhilfe für ein Klageverfahren gegen „KiK“ auf Zahlung von Schmerzensgeld und holt in der Hauptsache ein schriftliches Rechtsgutachten zum ...

Mullbinden-Räuber vor Gericht

Erst flüchtete er ohne Beute aus der Bank, dann landete er mit seinem Fluchtfahrzeug zunächst in einer Hecke und dann in Handschellen, nunmehr muss sich der 32-Jährige, der als Mullbinden-Räuber bekannt wurde, ...

Justitia mit Zahnschmerzen

Die Verwendung von Amalgam bei Zahnfüllungen ist grundsätzlich unbedenklich. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm entschieden. Geklagt hatte eine 57-jährige Frau, die seit ihrer Kindheit diverse ...

Drogen, Waffen und die Oma

In der nächsten Woche beginnt der Prozess gegen fünf Angeklagte, denen die Staatsanwaltschaft eine lange Latte von Straftaten im organisierten Drogenhandel vorwirft. „reportvorort.de“ berichtete umfassend ...

Kunst und Killer aus dem Keller

Verbrechen aus dem Lichtkunst-Keller? Ja! Folge für Folge. Die erste ist gerade ausgestrahlt, die nächste folgt am 3. April, weitere später. Immer, wenn es dunkel ist. Alle Verbrechen haben eines gemeinsam: Sie ...

Schwerverbrecher wird ausgeliefert

Als der 53-jährige aus Bosnien-Herzogowina im vergangenen Jahr am Flughafen Dortmund festgenommen wurde, ahnte niemand, dass er ein Mörder und international gesuchter Schwerverbrecher ist. Nunmehr soll er nach ...