Babies verhungert und verdurstet

Was die Anklage nüchtern „Verletzung der Fürsorgepflicht, Aussetzung und Körperverletzung“ nennt, und der Volksmund unter „Rabenmutter“ versteht, ist schlussendlich der chancenlose Überlebenskampf zweier ...

Schock: Einstürzende Neubauten

Bei diesem Anblick des in sich zusammenfallenden Mauerwerkes für eine Millionen-Villa in bester Lage von Unna ist die Assoziation zur Kultband der 1980-er Jahre geradezu zwingend: „Einstürzende ...

Protest gegen Leidboys formiert sich

Der Protest gegen „politische Willkür und ordnungsbehördlichen Aktionismus“  am „Restaurant Meisterhaus“ in Unna formiert sich und formuliert deutlich qualitativ wie quantitativ identifizierbar ...

Brummi-Bußgeld: 30.000 Euro

Das ist ein Brummer-Bußgeld für ein internationales Brummi-Gespann: Lkw-Fahrer und -Unternehmer müssen jeweils mit Bußgeldern bis zu 15000 Euro rechnen. Der Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Unna hat bei ...

Viel Leid mit den Leit-Boys

Sie nennen sich Leit-Boy, jene orange-weißen Baken, und schreiben sich spätestens seit dem 1. Februar in Unna mit einem fetten  „D“. So manch einer traute am Mittag dieses für Schildaner denkwürdigen Tages ...

Spende von der Pflege

Länger als die Hälfte ihres Lebens stehen sie im Dienst am Nächsten, sind aktiv in der Pflege und Betreuung kranker, behinderter und auch sterbender Menschen. Auch ihren jeweils 50. Geburtstag haben Rahma Pflug, ...

Hilfe und Hoffnung für Jugend und Sport

Die Stiftung „help and hope“ begleitet benachteiligte Kinder und Jugendliche auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Gern und zielführend auch mit anderen Institutionen wie aktuell mit dem Kreissportbund ...

BVB-Profi in Unnas Idylle

Unna hat einen weiteren prominenten Bürger, einmal mehr ein internationaler Profi-Fußballer. Nach Ciro Immobile (Stürmer, Italien), nunmehr einen Defensivspieler: Dan-Axel Zagadou (18), französischer ...

Mit Fahrverbot in den Tod

Was am Rande des tödlichen Unfalles auf dem Ostring in Unna immer wieder zu hören war, ist traurige und erschütternde Wahrheit: Der 41-jährige Fahrer, der ganz offensichtlich mit viel zu hoher Geschwindigkeit ...

Mann vor dem Tod gerettet

Zivilcourage, Umsicht und entschlossenes Handeln. Damit hat ein Paar aus Oberhausen einem 37-Jährigen aus Unna das Leben geretter. Sie sahen den Zug in den Bahnhof einfahren und den Mann auf den Schienen liegen. ...