Aktuell
Autos abgebrannt

Zwei Autos, ein Transporter und mehrere Schrottfahrzeuge sind auf dem Gelände einer Kfz-Werkstatt auf der Hemmerder Landwehr zum Teil abgebrannt. Ein Kunde hörte einen lauten Knall und ein Klirren und entdeckte einen brennenden PKW. Die Flammen griffen auf weitere Fahrzeuge über. Durch den Brand entstand eine starke Rauchentwicklung. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht, ohne dass er auf in der Nähe befindliche Gebäude übergreifen konnte. Da der Rauch in nord-östliche Richtung abzog, wurde der Verkehr auf der B 1 nicht beeinträchtigt. Die Straße Hemmerder Landwehr blieb für die Zeit der Löscharbeiten komplett gesperrt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Über die Höhe des Sachschadens kann zunächst noch nichts gesagt werden.

Bisher wurden keine Kommentare zu diesem Beitrag abgegeben!
Hinterlasse einen Kommentar